Archiv

Ähem..jaaa :-)

Okay, ich schaffe es einfach nicht, regelm??iger hier zu schreiben- perd?n!
Daf?r habe ich nun aber wieder eine Menge zu Berichten, f?r die liebe Nina, und alle anderen flei?igen Leser- und Leserinnen:

Morgen ist auch schon wieder die dritte Schulwoche des diesj?hrigen Schuljahres herum, noch drei Weitere und wir haben wieder Herbstferien- toll! :D
Meine Kurse sind soweit ganz gut, die Lehrer in Ordnung (habe auch au?er Herrn Moritz in Philosophie keinen vom letzten Jahr behalten), und irgendwie alles ein wenig neu, anders- und auch schon anstrengend! Nicht, dass die letzten Jahre, oder auch das letzte Schuljahr nicht anstrengend waren, aber irgendwie gibt es doch ziemlich viel zu tun, in Anbetracht der Tatsache, dass ich nun meine Hausaufgaben regelm??ig mache(n will). Bisher klappt das recht gut, au?er in Mathe, was mir einfach nicht gelingen will, aber da muss ich mich eben ranhalten..n?tzt ja alles nix! :-/
Sch?ner Nebeneffekt der neuen Kurse ist auch, dass ich viele F?cher mit Rike (Englisch LK, Philosophie, P?dagogik, Deutsch, Mathe, Freistunden) und Nina (SoWi LK, P?dagogik, Philosophie, Kunst, Sport) habe, was generell immer ziemlich lustig ist ;-)
Der SoWi LK in Kalk ist auch recht passabel, die meisten Mitsch?ler ziemlich nett, wenn auch einige zur "wir haben Muskeln (manchmal noch nicht mal mehr das), kein Hirn, und wir sind stolz darauf"- Fraktion geh?ren..aber was soll man machen, Intelligenzbestien gibt's eben ?berall!
Schulisch gesehen ist also alles bisher okay, ich komme gut mit, und arbeite flei?ig... *dummdidi*

Nun habe ich auch endlich einen Job, und sogar einen, der mir sehr viel Spa? macht: ich arbeite im Blumenladen (Schramm). Letzten Samstag hatte ich meinen ersten Arbeitstag, und vorerst wird's beim Samstag bleiben, aber sobald ich mich eingearbeitet habe/ eingearbeitet bin, werde ich wohl auch den ein oder anderen Tag unter der Woche dort zu finden sein! Sch?n ist das, denn Blumen/ Pflanzen mag ich sehr, die Familie ist sehr nett, und die vielen Tiere geben einem das Gef?hl, auf einem kleinen Bauernhof zu sein (toll!). Tiere?! 7 Ponys, 1 H?ngebauchschwein, Enten und H?hner, 1 Gans, 1 Schildkr?te, 3 Hunde, und gaaanz viele verschiedene Blumen- also alles ziemlich toll!!!

Im Anyway war ich auch nicht mehr sehr oft, denn..ich schaffe es einfach nicht mehr dorthin, und m?chte mich an dieser Stelle noch bei allen meinen lieben Menschen entschuldigen, denen ich momentan so wenig Zeit widme: ich hab' euch nicht vergessen, das regelt sich bald!!! *knutsch*- hab' euch doch lieb!
Imi h?rt by the way nun auf (morgen ist ihr letzter Abend im Anyway), und das ist schon ziemlich komisch, denn sie geh?rt zu den Anyway-Urgesteinen (sie ist ja auch eine der Inhaber...), und ich werde sie bestimmt auch vermissen- hoffe mal, dass sie uns nicht vergisst!!!

Sportlich gesehen kann ich von Gl?ck sagen, dass wir momentan eine Laufeinheit im Sportunterricht durchnehmen- sonst w?re ich echt aufgeschmissen, denn..bin doch wieder ein eckchen fauler geworden *t?del?*. Da ich aber beim Br?ckenlauf (25.09.) teilnehme, werde ich gleich auch noch ein wenig laufen gehen- muss ja auch mal sein! Habe ja auch beim M?dchensport aufgeh?rt, was mir aber tats?chlich gut in den Terminplaner passt, denn Mittwochs habe ich wegen der Schule schon wenig Zeit, und au?erdem habe ich gestern, bei der Podiumsdiskussion im HHG, wo auch Sven Lehmann, der Vorsitzende der Gr?nen Jugend war erfahren, dass sich die Gr?ne Jugend immer Mittwochs um 19 Uhr am Ebertplatz trifft, und ich denke, dass ich so bald wie m?glich dort aktiv werde (wird ja auch Zeit!).

Die Musik kommt auch nicht zu kurz, wobei Rike und ich momentan nicht viel proben, denn alles sitzt eigentlich, und sobald unser n?chster Auftritt in der Musikschule stattfindet (Datum wei? ich noch nicht), wird das schon alles ganz sch?n sein bestimmt- n?here Infos dann noch!!!

Tja, und was mache ich sonst noch so?! Jede freie Minute versuche ich mit meiner Traumprinzessin (*g*) zu verbringen, was auch eigentlich ganz gut klappt, auch wenn es nicht mehr so viel ist, wie's in den Ferien der Fall war...
Seit unserem 2-monatigen (vor zwei Wochen) hat sie auch ein Lippenpircing, was doch besser geworden ist, als ich bef?rchtete (ja, ich lieb' Dich trotzdem!! ), und morgen ist die Schonzeit endlich vorbei (wir d?rfen uns dann auch endlich wieder k?ssen *jippih*). Jaja, was ich so f?r Problemchen habe... :P
Mein kleiner Knopf, ich bin wirklich sehr froh, dass ich Dich hab', denn wenn's nicht so w?r', dann w?rd' einfach nichts so sch?n sein, wie's momentan ist- ich liebe Dich! *kuss*

Joa...
Seit letztem Freitag bin ich auch im Besitz eines neuen Disc-Man, der aber leider ziemlich Wackel-empfindlich ist, aber was soll's, das neue Laith-Album ist IMMER h?renswert *strahl*
Au?erdem hat mir die liebe Crista ein Paket aus Amerika geschickt (hoffe mal, dass es ihr und den anderen gut geht, trotz des Unwetters, was ja auch nicht in Texas gewesen ist, aber..naja!)- danke danke danke (tolltolltoll!!!).

Jetzt werde ich mal meine Fotos nachmachen fahren, denn als Dankesch?n f?r das Paket bekommt Crista neben einem Brief diverse Barcelona Fotos von mir (irgendwas sollte's ja auch sein...).

Liebe Gr??e an dieser Stelle an alle, die ich in letzter Zeit leider vernachl?ssigt habe- meldet euch einfach bei mir!! Dr?cke euch alle, und sage an dieser Stelle: bis (so) bald (wie m?glich)!

2 Kommentare 8.9.05 16:50, kommentieren