Archiv

Buenos dias allerseits!

Joa, mal wieder einer dieser "gediegenen Tage". Jene, die bereits beim Aufwachen schlecht gedacht werden, aber letzten Endes doch durchweg positiv sind- tooolll!!! ;-)

Naja, durchweg ist vielleicht doch en bissl ?bertrieben..immerhin denke ich immer wieder daran, dass "OK" doch gut auf meine momentane Situation passt..bis ich mich schlie?lich aufraffe, das Beste daraus zu machen- is ja eigentlich alles gar n?ch schlimm...

Momentan l?uft bei uns (wie anscheinend auch in der n?heren Nachbarschaft) kein Wasser, und ich leide darunter, weil ich mir eben mit Sprudelwasser die Z?hne geputzt habe- b???h!
Keine weiteren Details nat?rlich *g*

Au?erdem f?llt Sport heute, wie auch morgen aus, was mir dann sogar noch besser gef?llt, und wenn dieser kleine Spanischvokabeltest morgen nich w?re, k?nnte ich hier richtig faulenzen- aber: nee, muss noch was lernen, und danach fahre ich ins Anyway, und wie's ausschaut den Moritz bei seiner Praktikumsstelle abholen! =)

Also..charmanten Resttag noch allerseits (ach, ich liebe diesen Satz 8-)

1.3.05 16:23, kommentieren

Yes, "the michi enjoys herself in a very conditioned way" (h?h?)

Joa, gerade hatte ich Spa? daran, f?r mich selbst "Komando Pimperle" (oder wie's nun auch immer hei?en mag... -.-) zu spielen *hehe*

Ansonsten war gestern ein ziemlich verschlafener Tag (geschlafen, Schule, wieder geschlafen, beim Sport, wieder geschlafen)..muss aber auch mal sein..als..Fusselb?rentierchen..oder wie auch immer *g*

Was en Stuss..naja..ich hab' Kopfschmerzen, seitdem ich in den K?ln Arcarden (?) war- tolles Ding, blo? bin ich ein wenig anti-Amerikanisierung...
Au?erdem war ich heut bei Rikes Musikunterricht und hab den tollen Frankie und den..?h..anderen (H?lfe) kennengelernt- sehr gediegene Musiker- "Breathe No More" auf'm Klavier- ZU toll..ach jaaaaaaaaa.
Proben laufen sehr gut, freue mich jetzt schon tierst auf unseren Auftritt. Bis dahin sollte meine Erk?ltung/ Allergie auch weitesgehend verschwunden sein........wu???h..*schnupf*

Nicht zu vergessen: Ich bin eine EUKALYPTUSPFLANZE!!!
*lol*

Charmanten Resttag allerseits!

3.3.05 20:14, kommentieren

Alles hat seinen Anfang und sein Ende.

Ich habe beides erreicht, stehe an der Schwelle zwischen Gegens?tzen. Der ?bergang ist nicht einfach, erste Schritte unsicher und tapsig, doch ich werde gehen, werde wieder laufen lernen, ohne mir die Beine zu brechen!

Charmantes Wochenende allerseits!

4.3.05 16:26, kommentieren

Eine neue Woche *t?del?*

Das Wochenende war ziemlich..ereignisreich!

Nachdem ich Donnerstags gedanklich kollabiert bin, getan habe, was getan werden musste- jedoch in keinem Fall SOLLTE (!)- zu vielen, vielen, vielen kleinen Entt?uschungen gef?hrt hat, bin ich einen Schritt weiter- f?r mich, f?r Dich, f?r jedermann (ein kleiner Schritt f?r die kleine Michi, ein gro?er Schritt f?r die Michi-Mehrheit....
Habe dann auch endlich mal ein kl?rendes Gespr?ch mit jenem wunderbar lieben Menschen, der mir seit Wochen im Kopf herum spukt gef?hrt- jajaja..ganz gut, ganz guhuhuuut! (muh!)

Sp?ter passierte ihr dann etwas au?erordentlich bl?des, ich begleitete sie nat?rlich gerade ausgerechnet an DIESEM TAG nicht..und dann flog sie nach einer Vollbremsung gegen die Fahrerkabine..! Gut, dass Dir nichts schlimmeres (!) passiert ist! *kuss*

Ansonsten hab ich noch die Maike kennengelernt, eine nette Person, mit der man bestimmt 'ne Menge Spa? haben kann (vor allen Dingen bei/ nach/ w?hrend/ wegen langen Bahnfahrten , und die am Mittwoch wohl mal mit mir zum Sport kommt- nice!

Den Samstag habe ich dann im Frechener Krankenhaus verbracht, bei meiner lieben kleinen Patientin, die aber danach nicht mehr lange dort bleiben musste, und Sonntag Morgen nach Hause durfte! :-)

Sonntag haben Rike-Kind und ich fleissisch geprobt, toll gelaufen, au?er, dass meine Stimme momentan absolut mies klingt (Erk?ltung...). Haben es aber geschafft (zum ersten Mal) "Breathe No More" mit richtigem Einsatz zu spielen- jippihyeah! =)

Heute, Montag, war ein recht fl?ssiger Tag; nach der Schule ging's zu Rike, wieder was proben, ?ber Sms diskutieren, nachdenken (...), und danach zu meiner ersten Nachhilfestunde, die ich zwar en bissl vermasselt habe (wenn man denn noch vern?nftig erkl?ren k?nnte..???m...). War aber ganz gut eigentlich- eigentlich! ;P

Adi?s und einen charmanten Resttag!

7.3.05 19:41, kommentieren

Guten Tag allerseits!

Kaum Zeit, wollte aber hier kurz festhalten, dass ich Unzuverl?ssigkeit absolut schrecklich finde!

Nundenn..hab bis sp?t in die letzte Nacht geprobt *g*..gleich geht's zur?ck in die Schule (Schulsport von 16:45 Uhr bis 18:00 Uhr!), danach ins Anyway.

Charmanten Resttag allerseits!!

8.3.05 14:39, kommentieren